Rund 250 Rucksäcke, die von den Schulgemeinschaften der Grundschule Lauenhagen und des Ratsgymnasiums Stadthagen für die geflüchteten ukrainischen Kinder gespendet wurden, konnten am 23. März offiziell der AWO Schaumburg überreicht werden. Die Willkommensrucksäcke waren zuvor von Schülerinnen und Schülern sowie den Eltern mit viel Liebe und Ideenreichtum gepackt worden, um den Geflüchteten eine kleine Freude in diesen schweren Zeiten zu machen.
Vielen Dank für die große Spendenbereitschaft und Unterstützung!