SR 1920

Hier seht ihr den Sch├╝lerrat im Schuljahr 2019/20.

Der Sch├╝lerrat hat an drei Sitzungen im Schuljahr 16/17 ein Schulmotto erarbeitet, dass f├╝r alle Sch├╝ler unserer Schule gelten soll. Wenn sich alle Beteiligten daran halten, f├╝hlen wir uns an unserer Schule wohl!

 Schulmottok

Der Sch├╝lerrat

Der Sch├╝lerrat der Grundschule Lauenhagen besteht aus beiden KlassensprecherInnen der Klassen 1 – 4.
Jede anwesende Klassensprecherin/jeder anwesende Klassensprecher hat eine Stimme.
Die Mitglieder des Sch├╝lerrates treffen sich min. 1 Mal pro Quartal, um ├╝ber Aktionen oder Probleme an der Schule zu sprechen. Damit ein verl├Ąsslicher Rahmen geschaffen wird, der die Bedeutung der Arbeit unterstreicht, ist von jeder Versammlung ein Kurzprotokoll anzufertigen.

Der Schulsprecher und die Schulsprecherin
Der Sch├╝lerrat w├Ąhlt in der ersten Sitzung eines neuen Schuljahres aus seiner Mitte einen Schulsprecher und eine Schulsprecherin. Diese Vertreter sind f├╝r jeweils ein Schuljahr gew├Ąhlt.
Der Schulsprecher und die Schulsprecherin tragen bei Bedarf die W├╝nsche und Anregungen des Sch├╝lerrates den Mitgliedern in einer Gesamtkonferenz vor.
Sie informieren bei Bedarf ├╝ber die Arbeit des Sch├╝lerrates.
Sie vertreten die Sch├╝lerschaft der GS Lauenhagen bei offiziellen Veranstaltungen (z. B. bei schulischen Veranstaltungen wie Sportfeste, Schulfeste, Verabschiedungen o. ├Ą.).

Ziele der Sch├╝lerratsarbeit
Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler des Sch├╝lerrates

  • gestalten ihr Zusammenleben und st├Ąrken die Gemeinschaft innerhalb unserer Schule.
  • reflektieren ├╝ber soziale Prozesse in ihrem Schulleben.
  • entwickeln eigene Ideen, welche M├Âglichkeiten der Verantwortungs├╝bernahme es an unserer Schule gibt.
  • trainieren ihre Kommunikationsf├Ąhigkeiten und erwerben Sozialkompetenzen.
  • lernen im gesch├╝tzten Rahmen, selbst Demokratie zu gestalten.Kontaktlehrer

Herr Banser leitet bis auf Widerruf den Sch├╝lerrat.